Baiersbronn im Schwarzwald

Insgesamt 7104 Arten im Nationalpark Schwarzwald

Im Nationalpark Schwarzwald kreucht und fleucht es: 7104 Arten wurden dort nach Angaben des baden-württembergischen Umweltministeriums erfasst.

31.07.2021

Von dpa/lsw

Unter den gezählten Arten im Schwarzwald waren allein 3127 Insekten, 1527 Pilze und immerhin ein Fisch. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild

7104 Arten zählt der Schwarzwald - darunter waren allein 3127 Insekten, 1527 Pilze und immerhin ein Fisch, wie es in einer jüngst veröffentlichten Stellungnahme auf einen Antrag der FDP im Landtag heißt. Auf der Fläche des Nationalparks (10.062 Hektar) leben demnach darüber hinaus unter anderem 498 verschiedene Flechten, 484 Spinnentiere, 379 Moose, 191 Singvögel, 97 Schleimpilze, 56 Schnecken, 50 Säugetierarten und 6 Lurche.

Der Nationalpark besteht seit seiner Gründung im Jahr 2014 aus zwei räumlich getrennten Teilgebieten, was laut Ministerium für die im Nationalparkgesetz formulierten Schutzziele sehr nachteilig ist. Negative Folgen gebe es etwa bei der Überlebenswahrscheinlichkeit der Populationen von seltenen Arten wie dem Dreizehenspecht. Die Nationalparkfläche soll daher erweitert werden - mit öffentlicher Beteiligung und Gesprächen mit den betroffenen Waldeigentümern.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Juli 2021, 11:01 Uhr
Aktualisiert:
31. Juli 2021, 11:01 Uhr
zuletzt aktualisiert: 31. Juli 2021, 11:01 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App