Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

In jedem dritten Südwest-Betrieb sind Lehrstellen unbesetzt

Azubis werden weiterhin dringend gesucht - das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags (BWIHK).

18.07.2018

Von dpa/lsw

Stuttgart. Eine Trendwende am Ausbildungsmarkt sei nicht in Sicht, teilte der BWIHK am Mittwoch mit. Von den rund 1700 befragten Betrieben gab mehr als jeder dritte an, Lehrstellen nicht besetzen zu können. Das ist der schlechteste Wert seit Beginn der Ausbildungsumfrage im Jahr 2009. «Viele Unternehmen bekommen überhaupt keine Bewerbungen mehr auf ihre ausgeschriebenen Ausbildungsplätze, und immer mehr bekommen keine geeigneten», sagt Johannes Schmalzl, Chef der IHK Region Stuttgart.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juli 2018, 12:47 Uhr
Aktualisiert:
18. Juli 2018, 12:20 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. Juli 2018, 12:20 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+