Diskussion: Hüllenlose Ärgernisse am Hirschauer Baggersee

Nacktbader beschäftigen viele Hirschauer · Können ausgewiesene FKK-Badestellen eine Lösung sein?

Von Werner Bauknecht

Viele haben ihn auf der Straße angesprochen, viele Einheimische gehen nicht mehr an den See: „Sie fühlen sich durch die Nacktbadenden belästigt.“ Das sagte Ortsvorsteher Ulrich Latus am Dienstagabend in der Ortschaftsratssitzung.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.