Pliezhausen

Holzstapel in Flammen

Einen lichterloh brennenden Holzstapel musste die Pliezhäuser Feuerwehr am frühen Samstagmorgen löschen.

20.11.2021

Von hz

Gegen 3.30 Uhr war über Notruf eine brennende Gartenhütte im Gewann Lange Äcker gemeldet worden. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte jedoch fest, dass es sich um deutlich mehr als 20 Festmeter Holz handelte, die in Vollbrand standen. Die Feuerwehr Pliezhausen war mit vier Fahrzeugen und 30 Leuten zur Brandbekämpfung vor Ort. Verletzt wurde niemand, die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Zum Artikel

Erstellt:
20.11.2021, 12:52 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 13sec
zuletzt aktualisiert: 20.11.2021, 12:52 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App