Kreis Reutlingen

Hoher Schaden durch zwei Brände

Am Samstag gegen 22.30 Uhr ist es in Reutlingen zu einem Küchenbrand in der Mittnachtstraße gekommen. Auch in Ödenwaldstetten brannte es.

22.11.2020

Von ST

Der Nachbar einer 97-jährigen Rentnerin bemerkte den Brand in deren Küche, setzte einen Notruf ab und konnte die alte Frau rechtzeitig aus dem Haus bringen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Küche des Reihenhauses in Flammen, die Nachbarn hatten ihre Wohnungen verlassen. Die Seniorin wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht. Den Schaden am Gebäude schätzt die Polizei auf 50 000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

In Hohenstein-Ödenwaldstetten hat rasches Eingreifen der Feuerwehr Schlimmeres verhindert. Dennoch ist am Samstagabend beim Brand auf dem Gelände eines Pferdehofes auf Gemarkung Ödenwaldstetten ein Sachschaden von mehreren 10 000 Euro entstanden. Neben einem Kamin hatte sich kurz nach 21 Uhr Dämmmaterial entzündet. Das Feuer griff bereits auf einige Holzbalken unterm Dach über. Die Wehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Nebengebäude verhindern. Auch hier ermittelt die Polizei noch.

Zum Artikel

Erstellt:
22. November 2020, 16:57 Uhr
Aktualisiert:
22. November 2020, 16:57 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. November 2020, 16:57 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App