Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Herbst im Lautertal

Thomas de Marco war mit der Kamera im herbstlichen Lautertal unterwegs.

/
Pittoresk lichtet dieser Baum bei Marbach seine Krone. Bild: de Marco
Viel Wasser gibt es am Ende der langen Trockenzeit 2018 nicht, für eine herbstgelbe Spiegelei reicht es aber noch. Bild: de Marco
Der lange Sommer geht jetzt doch den Bach runter. Bild: de Marco
Herbstfarben: braun und rot. Bild: de Marco
Herbstfarben: grün und blau. Bild: de Marco
Juckt's? Alpakas in Wasserstetten. Bild: de Marco
Cruising bei Bichishausen: eine der letzten Gelegenheiten für eine sonnige Motorradausfahrt ... Bild: de Marco
... oder für eine aussichtsreiche Retro-Busfahrt über die herbstliche Alb. Bild: de Marco
Herbstfarben: rot. Bild: de Marco
Weiße Rösser auf einer Weide unweit von Dapfen. Bild: de Marco
Weiße Rösser auf einer Weide unweit von Dapfen. Bild: de Marco
Typisch Alb halt. Bild: de Marco
Felsnadeln vor Herbstwaldrand bei Bichishausen. Bild: de Marco
Wer genau hinschaut, kann schon den Winter hinterm Berg hervorlugen sehen. Bild: de Marco
Herbstfarben: bunt. Bild: de Marco
Nichts wie weg, es wird kühl hier. Bild: de Marco
Biber-Biss-Befall. Bild: de Marco
Herbstlaub? Nein: Stein. Bild: de Marco
Die Ruine bei Bichishausen. Bild: de Marco
Das kleine Rathäuschen von Bichishausen duckt sich im Schatten der Kirche. Bild: de Marco
In einem kühlen Grunde. Bild: de Marco
Die Burgruine bei Hundersingen. Bild: de Marco
Spätblüher. Bild: de Marco
Mit der Sonne geht es auch im Oktober des Super-Sommers 2018 langsam abwärts - ebenso wie mit den Sonnenblumen. Bild: de Marco
zum Artikel
  • EMail
  • Facebook
  • Twitter