Gastbeitrag von Jürgen Wertheimer

Heldenrollen nach Bedarf

Über die Renaissance einer scheinbar ausgestorbenen Gattung und neue Helden in der Komfortzone.

18.05.2022

Von Jürgen Wertheimer

Und plötzlich sind sie wieder da: die „Helden“. Jahrzehntelang verpönt oder belächelt nach dem Motto von Bert Brecht „Unglücklich das Land, das Helden nötig hat“. Experten sprachen schon vom „postheroischen Zeitalter“. Allenfalls Fußballhelden gönnte man uns noch. Alles Martialische, Kraftmeierische, das sich mit dem Begriff des Helden im Allgemeinen verbindet, wiesen wir pikiert zurück. Die so e...

96% des Artikels sind noch verdeckt.