Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sieg in Sandhausen

Heidenheim erstmals im Pokal-Achtelfinale

Der 1. FC Heidenheim steht nach hartem Kampf erstmals in seiner Vereinsgeschichte im Achtelfinale des DFB-Pokals.

28.10.2015
  • dpa

Sandhausen. Die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt gewann am Mittwoch das spannende Duell der Fußball-Zweitligisten beim SV Sandhausen nach mehr als einstündiger Überzahl erst im Elfmeterschießen mit 4:3 (0:0;0:0) und kann sich in der dritten Pokal-Runde über eine Zusatzeinnahme von mehr als 500 000 Euro freuen. Den entscheidenden Elfmeter verwandelte Arne Feick für die Schwaben. Robert Leipertz war in der regulären Spielzeit mit einem Foulelfmeter an SVS-Torwart Marco Knaller gescheitert (58.), Sandhausens Florian Hübner hatte zuvor für ein Foul an Adriano Grimaldi Rot gesehen (56.).

Die Gastgeber mussten vor nur 2693 Zuschauern neben einigen Langzeitverletzten auf weitere angeschlagene Spieler verzichten, darunter war auch der Toptorjäger Andrew Wooten. Bei Heidenheim schonte Coach Schmidt zunächst den Kapitän Marc Schnatterer und brachte ihn erst nach einer knappen Stunde.

Die in der ersten Halbzeit ausgeglichene Partie bot zunächst nur wenige aufregende Szenen. Erst nach Hübners Platzverweis und dem von Leipertz kläglich vergebenen Strafstoß nahm die Begegnung Fahrt auf. In Überzahl ließ Heidenheim jedoch eine Reihe hochkarätiger Einschussmöglichkeiten aus. In der Verlängerung wehrte sich Sandhausen weiter tapfer, Heidenheim erspielte sich nur noch wenige Chance, behielt im Elfmeterschießen aber die Nerven.

Heidenheim erstmals im Pokal-Achtelfinale
Sandhausens Florian Hübner (r) im Zweikampf gegen Heidenheims Adriano Grimaldi. Foto: Ralf Stockhoff

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.10.2015, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Tobias Zug über die Ablösesumme von Thilo Kehrer Kämpfen um die Krümel vom Kuchen aus Paris
Kommentar über die kuriose Art, wie Südkorea seine Sportler motiviert  Auf der Jagd nach Gold
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular