Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Harald Schmidt als Comedian im Stuttgarter Staatstheater

Fünf Jahre nach seiner Late-Night-Show im Fernsehen präsentiert sich Entertainer Harald Schmidt (61) in Stuttgart als Comedian auf der Bühne.

15.06.2019

Von dpa

Schauspieler und Kabarettist Harald Schmidt. Foto: Christoph Schmidt/Archivbild

Stuttgart. In der kommenden Spielzeit werde er im Staatstheater die Show-Reihe „Echt Schmidt“ präsentieren, wie die „Stuttgarter Zeitung“ und die „Stuttgarter Nachrichten“ berichten. Schmidt wolle sich darin „informiert und scharfzüngig durch unsere Gegenwart kommentieren“.

Proben, feste Texte und andere Leute werde es nicht geben: „Für sowas schmeißen wir im Staatstheater kein Geld raus“, habe Schmidt erklärt. Er wolle mit seiner Solo-Show der „ehrlichen Worte“ an seine Late-Night-Erfolge bei Sat1 und in der ARD anknüpfen. Die Premiere von „Echt Schmidt“ ist für den 28. September geplant.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Juni 2019, 08:33 Uhr
Aktualisiert:
15. Juni 2019, 08:33 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Juni 2019, 08:33 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+