Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dettenhausen · Verkehr

Hangstrecke hat wieder geöffnet

Die Gemeinde Dettenhausen kann die Schönbuchstraße freigeben, allerdings zunächst nur bis 7,5 Tonnen.

10.05.2019

Von bei

„Wir können wieder regulär durchfahren.“ Dettenhausens Bürgermeister Thomas Engesser verkündete auf der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend die Botschaft. Seit letztem Sommer drohte die Schönbuchstraße abzurutschen. Allem Anschein nach waren Abgrabungen für ein Bauprojekt auf dem früheren Bären-Areal die Ursache.

Weil die Bauherren nicht auf die Risse in der Straße und den drohenden Bruch in der Abwasserleitung reagierten, griff die Gemeinde selbst ein und ließ die Steilwand aufschütten. Einstweilen, so sagte Engesser auf Nachfrage, geht der eingeschaltete Experte davon aus, dass die Straße stabil ist. Beobachtungsmarken werden trotzdem wieder eingesetzt und kontrolliert.

Die Kosten für Hangsicherung und Straßenreparatur bleiben zunächst an der Gemeinde hängen. Engesser sieht den Bauherren aber in der Pflicht, das zu übernehmen. „Wir werden das jetzt juristisch klären lassen.“

Zum Artikel

Erstellt:
10. Mai 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
10. Mai 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Mai 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+