Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Dußlingen · Kriminalität

Nachbarn mit Hammer angegriffen: Mann in Haft

Ein Dußlinger schlug am Montag seinem Nachbarn unvermittelt mit dem Hammer auf den Schädel.

23.07.2019

Von eik

Symbolbild: BortN66 - stock.adobe.com

Wegen versuchten Mordes ermitteln Staatsanwaltschaft und Kriminalkommissariat Tübingen derzeit gegen einen 51-jährigen aus Dußlingen. Der Mann steht unter dringendem Verdacht, am frühen Montagmorgen in einem Mehrfamilienhaus in der Robert-Wörner-Straße mit einem Zimmermanns-Hammer auf einen 32-jährigen Nachbarn eingeschlagen zu haben. Der Tatverdächtige befindet sich in Untersuchungshaft.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei klingelte der 51-Jährige um kurz vor 7 Uhr an der Wohnungstür des späteren Opfers. Als der jüngere Mann geöffnet hatte, schlug ihm der Beschuldigte unvermittelt mit dem Hammer auf den Schädel und verletzte ihn dabei erheblich.

Der 51-Jährige konnte später noch vor Ort durch die Polizei festgenommen werden, der Hammer wurde beschlagnahmt. Das Opfer der Gewalttat kam nach notärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungsdienst in eine Klinik. Lebensgefahr bestand nicht.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Tübingen wurde der Tatverdächtige dann am Dienstag dem Haftrichter am Amtsgericht vorgeführt. Der ließ den Mann anschließend in eine Justizvollzugsanstalt einliefern. Die Hintergründe der Tat, so die Polizei zum derzeitigen Stand der Ermittlungen, dürften einem schon länger andauernden Nachbarschaftsstreit zu suchen sein.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juli 2019, 17:10 Uhr
Aktualisiert:
23. Juli 2019, 17:10 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. Juli 2019, 17:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+