Reutlingen

Güllefass rutscht und reißt Traktor samt Fahrer Abhang hinab

11.06.2024

Von dpa

Ein Rettungshubschrauber fliegt zur Notaufnahme einer Klinik. Foto: Stefan Sauer/dpa

Ein Rettungshubschrauber fliegt zur Notaufnahme einer Klinik. Foto: Stefan Sauer/dpa

Ein Traktorfahrer ist mit seinem Fahrzeug bei Zwiefalten (Kreis Reutlingen) einen Abhang hinabgerutscht und schwer verletzt worden. Polizeiangaben von Dienstag zufolge fuhr der 54-Jährige auf einer abschüssigen Wiese, als das angehängte Güllefass ins Rutschen geriet und das Gespann samt Fahrer den Abhang hinunterzog. Das Gespann brach dabei Bäume ab. Das Güllefass blieb neben einer Straße liegen, der Traktor schleudert weiter über die Fahrbahn und blieb in einem Getreidefeld stehen. Ein Rettungshubschrauber brachte den Fahrer ins Krankenhaus. Wegen der ausgelaufenen Gülle war die Straße am Montag stundenlang gesperrt. Die Polizei schätzte den Schaden auf rund 300.000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
11.06.2024, 12:16 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 19sec
zuletzt aktualisiert: 11.06.2024, 12:16 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter


In Ihrem Benutzerprofil können Sie Ihre abonnierten Newsletter verwalten. Dazu müssen Sie jedoch registriert und angemeldet sein. Für alle Tagblatt-Newsletter können Sie sich aber bei tagblatt.de/newsletter auch ohne Registrierung anmelden.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
    
Faceboook      Instagram      Twitter      Facebook Sport
Newsletter Wirtschaft: Macher, Moneten, Mittelstand
Branchen, Business und Personen: Sie interessieren sich für Themen aus der regionalen Wirtschaft? Dann bestellen Sie unseren Newsletter Macher, Moneten, Mittelstand!