Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Große Eiche stürzt auf Auto

Ein BMW wurde völlig demoliert, der Fahrer blieb unverletzt.

„Unglaubliches Glück“ hatte am Dienstagmorgen ein 35-jähriger BMW-Fahrer, so die Polizei. Dessen Wagen wurde durch eine Eiche völlig demoliert, der Mann blieb unverletzt.

24.07.2018

Von ST

Kurz vor sieben Uhr war der Mann auf der Bundesstraße 297 von Pliezhausen in Richtung Tübingen unterwegs. Auf Höhe des Mayer Sees stürzte plötzlich eine 25 bis 30 Meter hohe Eiche in Hanglage auf die Fahrbahn und riss dabei eine kleinere Linde mit sich. Die Baumkrone der Eiche fiel auf den Motor und aufs Dach. Den Totalschaden am Auto schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.

Weshalb die Eiche umstürzte, ist noch unklar. Für die Dauer der aufwändigen Aufräumarbeiten, die bis gegen 12.40 Uhr andauerten, war die Bundesstraße 297 in beide Richtungen voll gesperrt. Der Verkehr wurde durch Polizeibeamte umgeleitet. Neben der Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen und acht Einsatzkräften vor Ort waren, waren auch Mitarbeiter des zuständigen Forstamts, des Forstreviers und der Straßenmeisterei im Einsatz. Die Baumstämme beseitigte ein Rückefahrzeug.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juli 2018, 19:00 Uhr
Aktualisiert:
24. Juli 2018, 19:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 24. Juli 2018, 19:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+