Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Stuttgart

Ginczek nach Operation optimistisch: «Gut verlaufen»

VfB-Torjäger Daniel Ginczek hat seine Operation wegen eines Bandscheibenvorfalls im Halswirbelbereich gut überstanden.

19.10.2015
  • dpa

Stuttgart. «Der Eingriff ist gut verlaufen», sagte der Stürmer des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart am Montag in einem Interview des vereinseigenen TV-Senders. «Ich habe noch leichte Schmerzen, aber das ist alles im Rahmen.» Er sei froh, dass die Operation vorbei sei, weil man da vorher «immer ein mulmiges Gefühl» habe.

Ginczek kann nach eigenen Angaben «voraussichtlich am Dienstag nach Hause zu meiner Familie, auf die ich mich sehr freue». Nach seiner Entlassung aus dem Krankenhaus beginne er mit der Reha.

Ginczek hatte sich die Verletzung vor zweieinhalb Wochen vor der Partie der Schwaben bei 1899 Hoffenheim zugezogen. Er hatte sich in Absprache mit den Verantwortlichen und der medizinischen Abteilung des VfB für den Eingriff in einer Münchner Klinik entschieden. Der 24-Jährige fällt nun für den Rest der Vorrunde aus.

Ginczek nach Operation optimistisch: «Gut verlaufen»
Daniel Ginczek im August 2015 während eines Spiels. Foto: Daniel Maurer

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

19.10.2015, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Tobias Zug über die Ablösesumme von Thilo Kehrer Kämpfen um die Krümel vom Kuchen aus Paris
Kommentar über die kuriose Art, wie Südkorea seine Sportler motiviert  Auf der Jagd nach Gold
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular