Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fasnet

Genug Süßigkeiten, zuwenig Saitenwürstle

Beim gestrigen Narrensamen-Umzug bot die Rottenburger Fasnet nochmal alles auf, was noch laufen konnte und noch nicht wieder arbeiten musste. Mehrere Tausend Zuschauer säumten die Strecke.

13.02.2018

Von Michael Hahn

Ratsaktuar Uli Stehle hat die Zahlen sofort parat: 21 Karton mit je 700 Schokoladentäfelchen (das macht fast 250 Kilo!)hat der Schriftführer der Rottenburger Narrenzunft für die diesjährige Fasnet bestellt, , dazu 400 Kilo Bonbons.Der Großteil flog am Sonntag in die Zuschauermassen, aber auch für den gestrigen Narrenumzug war noch mehr als ein Zentner übrig. Und da sind die vielen Süßis, die die ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Februar 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
13. Februar 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+