Tübingen

Geht wählen

Am 14. März sind Landtagswahlen.

27.02.2021

Von Werner Bruckner, Tübingen

Liebe Leute geht wählen! Wählt die Grünen oder die CDU, die SPD oder die Linke. Egal! Wir haben diesen Parteien sehr viel zu verdanken. Haben sie sich doch alle so rührig um uns gekümmert: Seit zig Monaten können wir länger schlafen und aus dem Bett ruckzuck gleich ins Homeoffice steigen. Wer Schulkinder hat, mag das tägliche heimelige, familiäre Beieinander gar nicht mehr missen. Geschwind mal das Mikro in der Arbeitskonferenz mit Kollegen abschalten, um die Kleinen zu Räson zu bringen. Oder um ganz kurz bei den Hausaufgaben zu helfen. Das geht jetzt alles!

Anderen haben die Politiker viel, viel Zeit geschenkt – Händlern und Gastronomen, Piloten, Masseuren, Friseuren . . . Grüne, CDU, SPD und Linke helfen jetzt auch Künstlern, Schauspielern und Musikern dabei, neue Fähigkeiten bei sich zu entdecken – mit ihren alten Talenten können sie nicht überleben. Auch Wissenschaftler profitieren sehr, allerdings nur die genehmen. Sie thronen im Beraterolymp neben den Allmächtigen. Von dort warnen und drohen sie allabendlich über die Mattscheiben von ARD und ZDF, die vom Hof berichtend nur noch Angst verbreiten. Noch haben wir die Wahl. Wer sich aber verwählt, hat am Ende keine Wahl mehr!

Zum Artikel

Erstellt:
27. Februar 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
27. Februar 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 27. Februar 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort:

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App