Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gaststätten

Gesundheitsminister plant striktes Rauchverbot

Gesundheitsminister Manne Lucha will das Rauchen in Gaststätten, Festzelten und Diskotheken im Südwesten generell verbieten.

12.08.2019

Von dpa/lsw

Gesundheitsminister plant striktes Rauchverbot in Gaststätten. Foto: Martin Gerten/Archivbild

Stuttgart. Das kündigte der Grünen-Politiker der „Stuttgarter Zeitung“ und den „Stuttgarter Nachrichten“ (Dienstag) an. Der Minister will nach der Sommerpause auf die Koalitionsfraktionen zugehen, um das Landesgesetz zum Nichtraucherschutz zu überarbeiten, wie ein Ministeriumssprecher bestätigte.

In einem Vermerk des Ministeriums heißt es: „Es erscheint sinnvoll und fachlich notwendig, den Nichtraucherschutz auf sämtliche Gaststätten, ohne Ausnahmeregelung, auszuweiten.“ So soll auch die im Gesetz bisher vorgesehene Erlaubnis zum Rauchen in abgetrennten Nebenräumen fallen. Auch Spielhallen sollen künftig mit einem Rauchverbot belegt werden.

Zum Artikel

Erstellt:
12. August 2019, 19:12 Uhr
Aktualisiert:
12. August 2019, 19:10 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. August 2019, 19:10 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+