Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Hart erarbeitet

Fußball: SSV besiegt das Schlusslicht 3:0

Einen ungefährdeten, aber hart erarbeiteten 3:0-Sieg landete Fußball-Oberligist SSV Reutlingen im Heimspiel gegen das noch sieglose Schlusslicht FC Germania Friedrichstal.

05.10.2015

Reutlingen. Der Gegner, vor 868 Zuschauern klar in der Außenseiterrolle, trat mit einer Fünfer-Abwehrreihe an und machte so den Reutlinger Angreifern das Leben schwer. Der SSV, mit drei Änderungen angetreten (Frölich, Eiberger und Golinski begannen), hatte schon früh die ersten Chancen durch Ubabuike und Ricciardi. Dann aber fiel in der 21. Minute das 1:0. Marc Golinski kam aus zwölf Metern frei zum Schuss kam und markierte sein fünftes Saisontor. Kurz vor er Pause hatte sogar der Außenseiter seine Torchance – doch Patrick Roedling traf nur die Latte.

Nach zwei Großchancen auf beiden Seiten schließlich die Vorentscheidung in der 82. Minute. Der weite Abschlag von SSV-Keeper Markus Hamrol erreichte Ante Galic, der überlegt zur 2:0-Führung einschob. Kurz vor dem Abpfiff machte dann Giuseppe Ricciardi für den SSV mit dem 3:0 alles klar. SSV-Trainer Georgi Donkov sprach von einem „undankbaren Spiel“.woga

SSV Reutlingen: Hamrol; Schiffel, Haas, Gomis, Frölich (76. Galic), Eiberger, Ricciardi, Seemann (65. Schall), Golinski (80. Hartmann), Ubabuike (46. Gleißner), Bennardo.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.10.2015, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular