Tübinger Modellprojekt

Frühlingsnächte mit erhöhter Rudelbildung

Komfortable Frühjahrstemperaturen hielten in den vergangenen Nächten viele Bummler in den Gassen der Tübinger Innenstadt.

30.03.2021

Von eik

Bild: Ulrich Metz

Während die einen vor Cafés und Restaurants entspannt ihre Absacker tranken, ging es in der Mühlstraße, der Karlstraße, im Bota und auf der Platanenallee immer wieder lebendig zu. Von „Stay at home“ war wenig zu sehen, Getränke brachten sich viele der jungen Leute oft einfach selber mit, Fünfer- bis Zehnergrüppchen gab es immer wieder in der Altstadt.

An Hot Spots wie dem Holzmarkt ließ sich am Dienstagabend auch spät noch der Ordnungsdienst der Stadtverwaltung sehen und sorgte aktiv für mehr Corona-Konformität.

Zum Artikel

Erstellt:
30. März 2021, 22:05 Uhr
Aktualisiert:
30. März 2021, 22:05 Uhr
zuletzt aktualisiert: 30. März 2021, 22:05 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App