Freiburg

Freiburger wollen auch ihre Pokal-Bilanz aufbessern

Der SC Freiburg will am Dienstag seine Erfolgsserie fortsetzen und erstmals seit der Saison 2017/2018 wieder ins Achtelfinale des DFB-Pokals einziehen.

26.10.2021

Von dpa/lsw

Fußbälle liegen in einem Tor. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Freiburg. Vor der Zweitrunden-Partie beim VfL Osnabrück (20.45 Uhr/Sky) ist der badische Bundesligist neben dem 1. FC Nürnberg der einzige Club im deutschen Profifußball, der in dieser Saison noch nicht verloren hat. Christian Streich warnte jedoch vor den Niedersachsen, die Tabellenvierter der 3. Liga sind. Vom Höhenflug des eigenen Teams wolle er sich nicht blenden lassen, sagte Freiburgs Coach nach dem Sieg in Wolfsburg am Samstag.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Oktober 2021, 07:16 Uhr
Aktualisiert:
26. Oktober 2021, 07:16 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. Oktober 2021, 07:16 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App