Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Thomas de Marco über die Grünen nach der Ära Rainer Buck

Frauenpower an der Fraktionsspitze

Sitzung eins nach dem Ausscheiden von Sprecher Rainer Buck nach 32 Jahren im Gemeinderat hat bei seiner ehemaligen Grünen-Fraktion keinerlei Sentimentalitäten aufkommen lassen – zu kontrovers wurden am Dienstag die neuen Flüchtlingsunterkünfte diskutiert. Die Auseinandersetzung, bei der die Grünen teilweise heftig attackiert wurden, habe alles dominiert, sagt die neue Grünen-Sprecherin Gabriele Janz.

28.09.2017

Von Thomas de Marco

Wobei sie betont, dass sie die Nachfolge von Übervater Buck gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Susanne Müller antritt. „Zwei Frauen an der Spitze – da wird sich einiges ändern. Vor allem der Stil“, betont Janz. Was darunter zu verstehen ist, erklärte das Duo durchaus wortreich gestern beim ersten Auftritt vor der Presse. Die Grünen seien nun stärker auf Teamarbeit ausgerichtet, Aufgaben und Zus...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
28. September 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
28. September 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 28. September 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+