Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Fußballerinnen mit 1:0 gegen China

Frauen im Halbfinale

13.08.2016
  • MANUELA HARANT

Salvador da Bahia. Die deutschen Fußballerinnen greifen bei den Olympischen Spielen trotz weiter anhaltender Formschwäche nach den Medaillen. Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid zog mit einem wenig überzeugenden 1:0 (0:0)-Arbeitssieg gegen harmlose Chinesinnen ins Halbfinale ein. Ein wuchtiger Schuss von Melanie Behringer (76.) aus 20 Metern sorgte für das Weiterkommen der deutschen Mannschaft. Nun geht es am Dienstag in Belo Horizonte gegen den Sieger des Duells Frankreich gegen Kanada (19 Uhr OZ/24 Uhr MESZ) um den Einzug ins Finale am 19. August im legendären Maracana.

Um ins Endspiel einzuziehen, muss sich der Weltranglistenzweite aber immens steigern. Auch gegen die defensiven Chinesinnen fehlte es dem deutschen Offensivspiel an Präzision. Und Neids Elf hatte auch noch Glück: Wang Shuang schoss kurz vor dem Ende einen Foulelfmeter für China an den rechten Pfosten (84.). Zuvor war sie von Leonie Maier zu Fall gebracht worden. Obwohl Deutschland nach Gelb-Rot für Wang Shanshan (57.) in Überzahl spielte, war es ein Zittersieg.

In der spärlich besuchten Fonte Nova Arena von Salvador war die deutsche Mannschaft nach der ernüchternden Vorrunde im gewohnten 4-2-3-1-System um ein ordentliches Aufbauspiel bemüht. Technische Mängel und zu unpräzise Pässe störten aber erneut ständig den Spielfluss auf dem sandigen und unebenen Rasen. Der Weltranglistenzwölfte aus China stand tief und setzte nur selten zaghafte Nadelstiche. Neid stand fast die gesamte erste Halbzeit am Rande ihre Coaching-Zone und gab Anweisungen – mit zunehmender Frustration.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.08.2016, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular