Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Unfall

Flucht im Sportwagen

Mit 1,4 Promille floh ein 25-Jähriger in Hechingen vor der Polizei.

22.07.2018

Von ST

Ein 25 Jahre junger und mit über 1,4 Promille sehr betrunkener Fahrer eines Ford Focus ST hat am frühen Samstagmorgen vor den Augen einer Polizeistreife bei einer Baustelle in der Hechinger der Neustraße einen Unfall gebaut – und ist dann geflüchtet. Die Beamten waren kurz vor 5 Uhr bei der Weilheimer Straße talwärts unterwegs, als ihnen in der Kurve der junge Mann mit dem sportlichen Ford entgegenkam.

Nur durch eine plötzliche Vollbremsung konnte die Polizeistreife einen Zusammenstoß verhindern. Der 25-Jährige wich dem Polizeiauto ebenfalls aus und prallte mit dem Ford in eine Baustellen-Bake. Anstatt anzuhalten, flüchtete er jedoch anschließend über die Weilheimer Straße, konnte aber am Ortsende gestellt werden. Ein Alkoholtest ergab über 1,4 Promille. Nach der Abgabe des Führerscheines und einer Blutentnahme muss sich dieser nun einem Strafverfahren für die Alkohol-Fahrt, den Unfall und Unfallflucht stellen.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juli 2018, 20:00 Uhr
Aktualisiert:
22. Juli 2018, 20:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. Juli 2018, 20:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+