Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Ammerbuch

Feige

In Bodelshausen hat ein Unbekannter mit Nadeln gespickte präparierte Hundeköder ausgelegt (1. März und heutige Ausgabe, Steinlach-Bote).

07.03.2018
  • Carola Schramm, Ammerbuch

Ich verstehe es nicht, es macht mich wütend, traurig, hilflos, verzweifelt. Wahrscheinlich genau die Emotionen, die vom Verursacher erwünscht sind. Ich bin mir sicher, diese Personen nicht mit Argumenten erreichen zu können, ich versuche es trotzdem:

Hunde – manche Menschen haben panische Angst vor ihnen, sie kacken überall hin, sind laut und so weiter. Aber sie erbringen auch einen nicht zu unterschätzenden Dienst an der Gesellschaft:

Denken Sie beim Vergiften auch an den Assistenzhund, der dem Menschen mit Beeinträchtigung eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht?

Denken Sie an den Diabeteshund, der seinen Besitzer schneller vor Unterzucker warnt als medizinische Geräte?

Denken Sie an den Mantrailerhund, der die demente, unterkühlte Oma nachts im Wald findet oder verschüttete Erdbebenopfer sucht?

Denken Sie an den ausgebildeten Jagdhund, der angefahrene Rehe nachsucht und dem Jäger das Wildschwein vor die Büchse treibt?

Denken Sie an den Therapiehund in sozialen Einrichtungen und Schulen?

All diese speziellen Hunde leisten einen hohen, durch Menschen nicht zu ersetzenden Wert an der Gesellschaft. Aber auch der „normale“ Hund verdient nicht so zu sterben. Kein Kind sollte zusehen, wie sein vierbeiniger Freund krampfend und mit Blut aus Darm und Schnauze rinnend stirbt.

Legen Sie nicht feige Köder aus! Sprechen Sie uns an! Konfrontieren Sie uns mit Ihrer Wut! Weisen Sie uns auf Fehlverhalten hin. Nur so kann sich was ändern. Anonym töten löst kein „Hundeproblem“.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.03.2018, 01:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden

Newsletter-bestellen

· Samstags verschicken wir die News der Woche, unser Klassiker: Die wichtigsten Themen und Geschichten direkt im E-Mail-Postfach. So bleiben Sie auch in der Ferne immer informiert, was in und rund um Tübingen passiert.
· Werktags versenden wir um 9 Uhr die News am Morgen mit den wichtigsten aktuellen Nachrichten.
· Sonntagabend kommt unser Sport-Newsletter mit den wichtigsten Lokalsport-Berichten und Ergebnissen vom Wochenende.

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder sich neu als Benutzer registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter (nur falls Sie weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese) verwendet. Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.
Nachrichten via Messenger
Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region liefern wir Ihnen auch per WhatsApp & Co. aufs Smartphone. Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp bitte mit einem entsprechenden Mobilgerät.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Tübingen Eher unangenehm
Tübingen Minderheit
Tübingen Genug Platz
Tübingen Kein Luxus

Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Das Tagblatt bei
Facebook Google+ Twitter Instagram
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil
Neueste Artikel
Anzeige

Themen-Dossiers

Themen-Dossiers
Single des Tages
date-click
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular