Tübingen

Falsche Polizisten bringen 78-Jährigen um Tausende Euro – weiterer Betrug verhindert

Von job

Und wieder waren Telefonbetrüger in der Region erfolgreich: Diese Woche brachten sie einen 78-Jährigen aus einer Tübinger Kreisgemeinde um einen fünfstelligen Euro-Betrag. Einen weiteren Betrugsversuch bei einer 82-Jährigen aus dem Kreisgebiet wurde gerade noch durch eine Bankmitarbeiterin verhindert.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.