Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fahrradspur und Sperrung der Tübinger Mühlstraße-Zufahrt für Autos


Radfahrer haben zwei Monate lang mit eigenen Fahrspuren mehr Platz auf der Neckarbrücke. Am ersten Tag der Testsperrung herrschte morgens noch großes Durcheinander, Autos und Busse stauten sich.

Auf unserem Beobachtungsposten vom TAGBLATT-Dach schließen wir zurzeit gerne Wetten ab: Welche der Autos, die da zwischen den Bussen auf der Neckarbrücke stehen, fahren geradeaus?

Vom 20. September an soll die Tübinger Mühlstraßenzufahrt testweise acht Wochen lang für den individuellen Autoverkehr von der Neckarbrücke her gesperrt werden. weiterlesen

Der Tübinger OB Boris Palmer bringt zwei Jahre dauernden Versuch ins Gespräch und will die Sperrung der Durchfahrt für Autos zur Mühlstraße doch mit Zählungen flankieren. weiterlesen

Nach dem Ortsbeirat Lustnau hat sich auch die Bürgerinitiative (BI) Weststadt kritisch zur Anordnung von Oberbürgermeister Boris Palmer geäußert, die Mühlstraße faktisch für den Autoverkehr zu sperren. weiterlesen