Tübingen

Fabian Flender gewinnt das „Fröschle“

Von kok

Aus der ganzen Republik waren die Gäste des zum zweiten Mal stattfindenden und vom Tübinger Jonglaria e.V. veranstalteten Varieté-Contest „Tübinger Fröschle“ am vergangenen Samstag in die Universitätsstadt gereist, um Kleinkunst in all ihren Facetten zu bestaunen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.