Europa versteht sich auf Kompromisse

Von Dorothee Hermann

Weltethos-Institut Eine Videokonferenz schaute auf eine Gesellschaft, die Veränderungen eher scheut. Ohne die Fridays-for-Future-Mitbegründerin Carla Reemtsma blieb es bei einer Männerrunde.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.