Weingarten

Erledigt: Martin Walsers verschwundenes Buch ist wieder da

Von dpa/lsw

Schriftsteller Martin Walser (91) hat sein bei einer Lesung in Weingarten (Kreis Ravensburg) verlorenes persönliches Exemplar seines neuen Romans «Gar alles oder Briefe an eine unbekannte Geliebte» zurück.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.