Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen

Eisenmann beim CDU-Neujahrsempfang

Sie ist baden-württembergische Kultusministerin und will bei der Landtagswahl 2021 Ministerpräsident Winfried Kretschmann herausfordern – am Sonntag, 19. Januar, um 11 Uhr kommt Susanne Eisenmann (CDU) zum Neujahrsempfang der Reutlinger CDU.

14.01.2020

Von ST

S. Eisenmann

Sie spricht im Tagungszentrum der Firma Heinrich Schmid zum Thema „Unser Baden-Württemberg – gemeinsam zum Erfolg. Eisenmann ist seit Mai 2016 Ministerin für Kultus, Jugend und Sport, davor war die CDU-Politikerin von 2005 an Kulturbürgermeisterin der Stadt Stuttgart. Die grün-schwarze Landesregierung will unter Federführung der Kultusministerin etwa jeden vierten Euro des Landeshaushalts für die Jahre 2020/21 in die Bildung stecken und rund 1100 neue Lehrerstellen schaffen. Eisenmann sagte dazu Mitte Dezember im Stuttgarter Landtag, damit werde so viel wie nie zuvor in die Bildung junger Menschen investiert.Bild: Ministerium

Zum Artikel

Erstellt:
14. Januar 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
14. Januar 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 14. Januar 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+