Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
*/-->

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Wolfgang Scheerer über die anstrengende WM-Qualifikation

Einmal um die halbe Welt

Länderspiel-Pause. Klingt einigermaßen entspannt für diejenigen, die nicht mitspielen. Andere sind dagegen so richtig heftig im (Reise-)Stress.

01.09.2017
  • Wolfgang Scheerer

Beim VfB Stuttgart allen voran Flügelstürmer Takuma Asano und Torhüter Mitch Langerak. Für sie geht es in der Asien-Gruppe B der WM-Qualifikation einmal um die halbe Welt und zurück.

Immerhin hat Langerak, 29, wegen seines Knall-auf-Fall-Wechsels zu UD Levante in Spanien von Nationaltrainer Ange Postecoglou für gestern frei bekommen. Während die deutsche Elf jetzt im nachbarlichen Prag antritt, hätte Langerak sonst wie Asano gleich 9500 Kilometer weit fliegen müssen. Bis nach Japan. Im Stadion von Saitama, der jüngsten Millionenstadt im Ballungsraum Tokio, hatte Asanos Elf gestern Heimrecht gegen die „Aussies“. Langerak blieb so zumindest erspart, in der 41. Spielminute ausgerechnet von Asano das 0:1 serviert zu bekommen. Im Kasten: Mathew Ryan von Premier-League-Aufsteiger Brighton & Hove Albion in England. Japan gewann 2:0. Damit ist das WM- Ticket sicher. Australien als Tabellendritter muss bangen.

So ein Heimatbesuch der rein sportlichen Art dürfte sich für Asano hauptsächlich auf die Orte Flughafen, Hotel, Umkleidekabine und Fußballplatz beschränkt haben. Ähnlich wie bei Langerak, wenn er dem Team nach Melbourne nachreist (16 300 Kilometer Luftlinie), wo am Dienstag Thailand der Gegner ist. Die Japaner treten dann in Saudi-Arabien an. Das heißt: Takuma Asano hat die kürzere Rückreise. Und er kann sich sicher sein, wieder dauerhaft in Stuttgart zu landen, während Langerak den Abflug macht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.09.2017, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular