Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Lewis Hamilton lüftet sein Erfolgsgeheimnis

Einfach rücksichtslos

Der Formel-1-Weltmeister steht zu der rigorosen Art, auf der Rennpiste zu dominieren. Den egozentrischen Auftritt hat er von Vorbildern abgeschaut.

01.12.2015
  • DPA

Berlin. Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton sieht eine gewisse Rücksichtslosigkeit als Erfolgsrezept. "Alle großen Sportler, die ich bewundere, haben sich genommen, was sie wollten. So musst du sein.

Aber du musst es mit Stil und Anstand machen", sagte der Brite der Tageszeitung Die Welt. Er gehe nicht als "lieber, netter Junge" in seine Rennen, erklärte der Mercedes-Pilot. "Muhammad Ali war nie so. Tiger Woods nicht. Schumacher oder Senna oder Lauda auch nicht", so fügte Hamilton hinzu.

Der 30-Jährige hatte sich in der abgelaufenen Saison seinen dritten WM-Titel gesichert. Wie im Vorjahr war erneut Teamkollege Nico Rosberg sein ärgster Gegner. Der gebürtige Wiesbadener hatte nach der vorzeitigen Niederlage im WM-Kampf die letzten drei Rennen des Jahres gewonnen und damit ein Zeichen für die nächste Saison gesetzt.

"Er arbeitet sehr fleißig, ist ein smarter Typ. Ich denke, er wird weiter eine große Zukunft in der Formel 1 haben", sagte Hamilton eher unterkühlt über seinen deutschen Dauerrivalen.

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff sieht für die nächste Formel-1-Saison indes nicht nur Ferrari als potenziellen Herausforderer der Silberpfeile. "Man muss alle ernst nehmen. Red Bull wird alles versuchen, den Rückstand aufzuholen, Renault wird motiviert sein. Wir schreiben niemanden ab", sagte Wolff nach dem Finale in Abu Dhabi.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.12.2015, 08:30 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular