Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen · Hauptbahnhof

Eine Ladestation für Elektro-Fahrräder schwebt ein

Ein Carger-Cube ist am Freitagmorgen auf dem Listplatz vor dem Reutlinger Hauptbahnhof gelandet.

15.05.2020

Von ST

Bild: Horst Haas

Die Ladestation bietet kostenlose Stellplätze mit Anschlüssen für Pedelec- und E-Bike-Akkus. Bis zu zehn gängige E-Bikes und Pedelecs gleichzeitig können dort aufgeladen werden. „Man sieht: Mit der Task Force tut sich etwas. Ich freue mich ungemein, dass wir mit den Ladestationen den Radverkehr in der Stadt weiter stärken“, sagte Reutlingens OB Thomas Keck bei der Installation der ersten Ladestation. Zwei weitere an der Achalm und in Mittelstadt nahe des Neckartalradwegs folgen. Beide sollen bald in Betrieb gehen, an der Achalm wohl am 26. Mai. Dank Schnelllade-Funktion können E-Akkus im Vergleich zu Heimladegeräten ungefähr doppelt so schnell aufgeladen werden. Die Stromversorgung erfolgt über Solarpanele auf dem Dach, an stark frequentierten Orten wie am Listplatz gibt es zudem einen Netzanschluss.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Mai 2020, 15:26 Uhr
Aktualisiert:
15. Mai 2020, 15:26 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Mai 2020, 15:26 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+