Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Lorenzo Zimmer über den Fortnite-Hype

Ein Virus, das man erlebt haben muss

Es brach aus dem Nichts alle Rekorde. Das ab 12 Jahren freigegebene Videospiel Fortnite zieht im Moment viele in seinen Bann – Schulkinder, Jugendliche und Heranwachsende ohnehin. Doch es ist auch bei der Gemeinschaft erwachsener Gamer beliebt. Und bricht jeden Tag weitere Rekorde. Spielerzahlen gesamt, Spieler gleichzeitig online, Downloads am Tag: An Fortnite kommt derzeit keiner vorbei.

05.04.2018

Von Lorenzo Zimmer

Als klar war, dass die TAGBLATT-Redaktion das Thema aufgreifen und über Tübinger Fortnite-Fans berichten will, fragte ich im Freundeskreis rum. Wer möchte über die Freude am Zocken sprechen und sich erklären? Was ist daran so spannend, als Comicfigur mit 99 Kontrahenten über einer Insel abzuspringen und Patronen durch die virtuelle Luft zu ballern, bis nur noch einer übrig ist?Die Resonanz war er...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
5. April 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
5. April 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 5. April 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+