Gemeinsam leben

Asch: Ein Dorf lebt Inklusion

Von Karin Mitschang

Alle lieben Helmut Rühl: Im Rollstuhl ist er nonstop in seinem Heimatort unterwegs. Dass das funktioniert, ermöglichen zehn engagierte Familien.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.