Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Eigengewächs mit Verantwortung
Sebastian Vasiliadis freut sich über das 3:1. Foto: Eibner
Dritte Liga

Eigengewächs mit Verantwortung

Sebastian Vasiliadis vom VfR Aalen sorgt mit einem Tor-Doppelpack gegen Jena für Aufsehen.

06.11.2017
  • DETLEF GRONINGER

Aalen. Beim VfR Aalen ist nach neun Spielen ohne Triumph branchenunüblich keine Panik ausgebrochen. Mit dem 3:1 gegen Carl Zeiss Jena gelang nun der zweite Erfolg hintereinander. „Da fällt uns jetzt ein bisschen ein Stein vom Herzen“, meinte VfR-Eigengewächs Sebastian Vasiliadis. Dem 20 Jahre alten Rotschopf gelang gegen den Aufsteiger aus Thüringen ein Doppelpack. Trainer Peter Vollmann: „Sebastian ist in den letzten Wochen gereift und hat einige sehr gute Spiele gezeigt. Jetzt hat er sich auch einmal belohnt.“

Die SG Sonnenhof Großaspach kam durch die Rückkehr von der Dreier- zur Vierer-Abwehrkette wieder in die Erfolgsspur. Nach zuvor drei Pleiten mit insgesamt 1:11-Toren war der 5:0-Erfolg bei Werder Bremen II nun der dritte Sieg in Serie (10:1-Treffer). „So schnell geht es im Fußball. Hinten sind wir dicht und vorne treffen wir wieder“, sagte SG-Kapitän Daniel Hägele. Coach Sascha Hildmann konnte bei den drei Dreiern jeweils die gleiche Startelf aufbieten. „Die Jungs haben natürlich die Moral. Wichtig ist, dass wir ruhig bleiben“, hatte er sich nach der vorausgegangenen Durststrecke geäußert. dg

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

06.11.2017, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Kommentar über die kuriose Art, wie Südkorea seine Sportler motiviert  Auf der Jagd nach Gold
Tobias Zug über die Ablösesumme von Thilo Kehrer Kämpfen um die Krümel vom Kuchen aus Paris
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular