Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Aue

EHV Aue feiert klaren Heimsieg über Balingen-Weilstetten

Handball-Zweitligist EHV Aue hat im Kampf um den Klassenerhalt erneut einen wichtigen Sieg gelandet.

22.04.2018

Von dpa/sn

Aue. Zwei Tage nach dem 24:21-Auswärtserfolg beim HC Rhein Vikings gewann die Mannschaft von Trainer Stephan Swat am Sonntag gegen HBW Balingen-Weilstetten mit 28:21 (13:11). Neben Kapitän Eric Meinhardt (8/3 Tore), Janar Mägi (6) und Mindaugas Dumcius (5) konnte sich beim EHV auch Torhüter Robert Wetzel mit neun Paraden auszeichnen. Die Auer erwischten vor 1100 Zuschauern den besseren Start. Mägi traf in der zehnten Minute zur 6:1-Führung. Die Gäste kämpften sich anschließend zurück in die Partie und konnten den Rückstand bis zur Pause auf zwei Tore verkürzen. Im zweiten Durchgang setzte sich der EHV schnell auf 18:12 (36.) ab und konnte den Vorsprung dank einer starken Abwehrleistung sogar weiter ausbauen. Bengt Bornhorn erhöhte in der 47. Minute auf 24:14. Damit war das Spiel vorzeitig entschieden.

Zum Artikel

Erstellt:
22. April 2018, 21:08 Uhr
Aktualisiert:
22. April 2018, 19:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. April 2018, 19:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+