Oper

Düsteres Traumspiel mit lichtem Ende

Von OTTO PAUL BURKHARDT

Glanzpunkt in Salzburg: Achim Freyer inszeniert George Enescus „Œdipe“ als Fantasy-Epos

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.