Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Die singenden Pädagogen

Der Lehrerchor Reutlingen-Tübingen ist ein Unikat im Land.

Warum sie sich keinen modernen, kurzen, pfiffigen Namen gegeben haben? Darüber habe man nie nachgedacht, sagt Alexander Stein. „Das kann man machen, wenn wir mal in einer höheren Liga singen und auch namentlich einen Wiedererkennungswert brauchen.“

21.07.2018

Von Lisa Maria Sporrer

Bis dahin sei die offizielle Bezeichnung „Lehrerchor Reutlingen-Tübingen“ ganz okay, sagt der Chorleiter Stein. Zumal: So könne man die Einzigartigkeit des Projekts betonen. In dem rund 40 Sänger und Sängerinnen umfassenden Ensemble üben Lehrer unterschiedlicher Schulen weltliche Chormusik aller Epochen und Stilrichtungen ein. „Ein solcher schulunabhängiger Chor ist in Baden-Württemberg einzigart...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juli 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. Juli 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Juli 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+