US-Wahl mit dem DAI

Die Stimmung kippte mehr und mehr

Von Lilith Grull

In der Nacht auf Mittwoch lud das Deutsch-Amerikanische Institut Tübingen ins Kino Museum zur Beobachtung der58. Präsidentschaftswahl in den USA ein. Mehr als 1000 Besucher kamen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.