Schimmelpilz-Suche mit dem Spürhund

Die Mayers setzen ausgebildete Spürhunde ein, um Schimmelpilze in Wohnungen und Häusern zu finden

Von Philipp Koebnik

Erst bekommt Josephine etwas zu trinken, denn mit einer feuchten Schleimhaut riecht es sich besser. Dann schreitet sie zum Einsatz. Sobald die Hündin ihr blaues Halstuch trägt, ist sie im Arbeitsmodus.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.