Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Bahnrad-WM

Deutscher Vierer für London steht

Domenic Weinstein (Villingen), Nils Schomber (Unna), Kersten Thiele (Sinsheim), Theo Reinhardt (Berlin) und Leif Lampater (Rosenheim) sind für den deutschen Vierer bei der Bahnrad-WM in London nominiert worden.

17.02.2016
  • DPA

Frankfurt/Oder. Nicht zur Mannschaft gehören bei den Titelkämpfen vom 2. bis 6. März Henning Bommel und Maximilian Beyer (beide Berlin) sowie Leon Rohde (Wedel). Das wurde am gestrigen Abend während des Trainingslagers in Frankfurt/Oder entschieden. Die exakte Besetzung des Vierers wird in London festgelegt.

Patrick Moster wollte als Sportdirektor des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) aber nicht von einer Vorentscheidung in Richtung Olympische Spiele sprechen. „Es ist ganz klar kein geschlossener Kreis. Alle Fahrer haben noch eine Rio-Chance“, sagte Moster. Der deutsche Vierer hat sich nach zwölf Jahren Abstinenz erstmals wieder für die Spiele qualifiziert.

Ebenfalls zum WM-Aufgebot gehören Roger Kluge (Berlin) und Lucas Liß (Unna). Straßen-Profi Kluge startet im olympischen Mehrkampf Omnium, Liß hat als Weltmeister und Titelverteidiger einen Startplatz im Scratch-Rennen sicher. Frauen-Trainer Andre Korff wird am Freitag seine London-Mannschaft benennen. Das achtköpfige Sprinter-Aufgebot wird von der sechsmaligen Weltmeisterin und Olympiasiegerin Kristina Vogel aus Erfurt angeführt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

17.02.2016, 08:30 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular