Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Verbraucher

Deutsche sind weiter optimistisch

Die Erwartungen an die eigene finanzielle Lage im nächsten Jahr sind besser als anderswo in Europa.

19.11.2019

Von dpa

Frankfurt/Main. Trotz der jüngsten Konjunktureintrübung in Deutschland blicken die Deutschen deutlich zuversichtlicher ins nächste Jahr als die meisten anderen Europäer. Nur die Dänen sind noch optimistischer. Das geht aus einer am Montag veröffentlichten Umfrage des Marktforschungsunternehmens Nielsen hervor.

„Die Deutschen blicken optimistisch auf das neue Jahr 2020“, sagte Nielsen-Manager Jens Ohlig. Im Verbrauchervertrauensindex verbesserte sich Deutschland in Europa vom sechsten auf den zweiten Rang vor Tschechien und den Niederlanden.

Rund 59 Prozent der Befragten in Deutschland stuften die eigene finanzielle Lage in den kommenden zwölf Monaten als gut oder sehr gut ein (europaweit: 46 Prozent). Die Wolken am Konjunkturhorizont trüben die Stimmung allerdings doch ein wenig: 62 Prozent der Befragten (europaweit: 39 Prozent) nannten ihre Jobaussichten gut oder sehr gut. Vor einem Jahr waren es noch 65 Prozent.

Haben die Deutschen nach der Deckung der Lebenshaltungskosten noch Geld übrig, so geben sie es weiterhin am liebsten für neue Kleidung oder Urlaub aus. Gespart wird weniger als in den meisten anderen europäischen Ländern. Nielsen befragt seit 14 Jahren regelmäßig Konsumenten in 64 Ländern.

Zum Artikel

Erstellt:
19. November 2019, 06:00 Uhr
Aktualisiert:
19. November 2019, 06:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. November 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+