Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
*/-->

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Weihnachtsurlaub gestrichen

Deutsche Turn-Teams müssen um Olympia-Tickets bangen - Hambüchen patzt am Pauschenpferd

Die Ernüchterung war Fabian Hambüchen nach dem "Rodeo" auf dem Pauschenpferd ins Gesicht geschrieben. An seinem 28.

26.10.2015
  • DPA

Glasgow Geburtstag führte der Wetzlarer die deutsche Riege bei der Turn-WM in Glasgow an fünf Geräten zu einer stabilen Leistung, ehe am Pferd gleich drei Patzer passierten.

Nun muss das Team um die direkten Olympia-Tickets zittern. Im Zwischenklassement liegen die Deutschen nach zwei von acht Durchgängen nur auf dem fünften Platz. Für die direkten Olympia-Tickets müssen sie heute noch in den Top acht verbleiben - was als höchst unwahrscheinlich gilt.

"Was soll's? Wir haben jetzt eine weitere Reise nach Rio gewonnen", scherzte Marcel Nguyen schon wenige Minuten nach dem miesen Auftritt am "Zitterpferd". Er spielte damit auf die zweite Chance an: Im April 2016 werden in Rio noch einmal Olympia-Tickets an vier Teams vergeben.

Tags zuvor hatten schon die deutschen Turnerinnen mit den Konsequenzen ihres enttäuschenden WM-Auftritts mit Rang zwölf leben müssen. Wegen der zweiten Qualifikationschance im April steht ihnen ein harter Winter bevor. "Der Weihnachtsurlaub wird gestrichen", sagte Cheftrainerin Ulla Koch.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.10.2015, 12:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular