Tübingen

Impfzentrum in der Paul-Horn-Arena: Der neue Boden liegt schon

Von Volker Rekittke

In der Tübinger Paul-Horn-Arena arbeiten die Handwerker mit Hochdruck – ab dem 12. Juli soll hier wieder gegen Corona geimpft werden.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.