Nur perfekt ist gut genug

Der einstige BG-Chef Siegfried Weller wird 90 Jahre alt.

Von Angelika Bachmann

Zu seinem 60. Geburtstag sang ihm einst ein Chor aus Physiotherapeut/innen, die damals noch Krankengymnasten hießen, eine Ode nach der Melodie „Im Frühtau zu Berge“. Sicher nicht nur deshalb, weil ihr Chef die Berge sehr liebte, sondern weil sein Arbeitsrhythmus auch den Alltag der Klinik prägte: Siegfried Wellers Arbeitstag begann um 5Uhr früh, spätestens um halb sechs schlüpfte der Ärztliche Direktor der BG Klinik in den Operationskittel.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.