Hirrlingen · Sozialverband

Der VdK Hirrlingen steht vor der Auflösung

Der Vorstand hat aufgehört. Eine Fusion mit Rangendingen ist unwahrscheinlich.

09.10.2021

Von Text und Bild: Klaus Stifel

Der VdK-Ortsverband Hirrlingen-Frommenhausen steckt in der Krise. Alle Vorstandsmitglieder schmissen in der kürzlich abgehaltenen Hauptversammlung das Handtuch. Es fanden sich keine Nachfolger. Im Einzelnen hörten auf: Der erste Vorsitzende und Schriftführer Peter Bäurle, die zweite Vorsitzende Sieglinde Nöske, die Kassiererin Hannelore Kessler, die Behindertenbeauftragte Paula Herrmann, die Fra...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
9. Oktober 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
9. Oktober 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 9. Oktober 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App