Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentar

Der Löwe, wie er leibt und lebt

Von hochnotpeinlich bis einfach unterirdisch: Der krachende Komödienstadel des TSV 1860 München serviert praktisch im täglichen Rhythmus die Nachrichten der derben Sorte, die den meisten Fußballanhängern – und keineswegs nur ihnen – die Sprache verschlagen.

07.03.2017
  • ARMIN GRASMUCK

Neuester Hammer: Auf der Ehrentribüne der Münchner Arena wurden am Samstag ernsthaft mehrere Vertreter des FC St. Pauli, darunter der Vizepräsident des Hamburger Klubs, von Ordnern aufgefordert, ihre Plätze zu verlassen, nur weil sie es gewagt hatten, über das Tor zum Ausgleich und den Siegtreffer ihrer Elf zu jubeln.

Angeordnet hatte diesen einzigartigen Akt des prompten Züchtigens offenbar Hasan Ismaik, der zwielichtige Investor der Löwen, der in den Reihen hinter der gut aufgelegten Gruppe von Gästen saß und offenbar keine gesteigerte Lust verspürte, ihnen zum Auswärtssieg zu gratulieren. (Der traditionelle Gedanke von Anstand und sportlichem Geist sei an dieser Stelle wohlweislich ausgeklammert.)

Am Tag zuvor hatten die Münchner einen Eklat auf der eigenen Pressekonferenz zu verantworten. Sie blockierten die Fragen einer Reporterin, und verweigerten ihr auch die Eintrittskarte zum Spiel gegen St. Pauli. Die aus Möglingen bei Ludwigsburg stammende Journalistin hatte zuvor über systematisches Mobbing im Profikader von 1860 berichtet.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.03.2017, 06:00 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Fußball
Diese Funktion wurde deaktiviert.

Um das neue Messenger-Widget zu nutzen, besuchen Sie bitte tagblatt.de/whatsapp.
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt als E-Paper

Kontakt zum Kundenservice

Abonnement
07071/934-222
vertrieb@tagblatt.de

Anzeigen
07071/934-444
anzeigen@tagblatt.de

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-314
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934-166
wip@tagblatt.de


Oder nutzen Sie unser Kontaktformular