Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wasserball-Verbandsliga

Den Meister bezwungen

SSG Reutlingen/Tübingen schlägt PSV Stuttgart II.

12.07.2018

Von ST

Im letzten Saison-Heimspiel hat die SSG Reutlingen/Tübingen mit einem Kraftakt Tabellenführer und Meister PSV Stuttgart II mit 8:7 (3:1, 1:3, 2:0, 2:3) bezwungen – und damit alle neun Auftritte im Freibad Markwasen gewonnen. Vor dem letzten Spieltag in Weinheim hat die SSG den 4. Platz sicher, mit Schützenhilfe von Kirchheim gegen Weil könnte noch der Sprung auf Platz drei gelingen.

Die SSG führte schnell 3:1, doch die Stuttgarter Zweitliga-Reserve glich zur Halbzeitpause auf 4:4 aus. Dank starker Torhüterleistungen auf beiden Seiten bot das Spiel den Zuschauern packende Szenen. Die SSG setzte sich erneut auf 7:5 ab, doch der PSV verkürzte drei Minuten vor Schluss durch einen Konter auf 7:6. In der letzten Minute gelang Alexander Laible mit seinem fünften Treffer des Abends die Vorentscheidung – Laible ist damit bei 97 Saisontreffern angekommen. Die fehlenden drei Treffer will er am Freitag in Weinheim machen.

SSG Reutlingen/Tübingen: Rach (Tor), Maurer, de Haan, Björn Kregel, Niels Kregel (1 Tor), Kaschner (2), Laible (5), Urru, Florian Rodi, Mendola, Goldman, Kranich.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juli 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
12. Juli 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. Juli 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+