Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Deck um Deck

Im Parkhaus Altstadt Mitte in Tübingen tut sich viel

Wer außen an der Baustelle am Stadtgraben vorbeifährt, sieht nichts. Aber innen schreitet die Sanierung des Bauwerks voran.

07.11.2018

Von sg

Bilder: Stadtwerke Tübingen

Tausalze im Winter hatten die Betondecken über Jahre so stark beschädigt, dass diese erneuert werden müssen. 28 Monate Bauzeit sind angesetzt. Die ersten Decken sind fertig und samt Stützen bereits gestrichen. In anderen Etagen wird noch der alte beschädigte Beton abgefräst, und anschließend wird neu betoniert und die Oberfläche versiegelt.

Auch etliche Stützen müssen erneuert werden. Als Ersatz dienen vorübergehend altbewährte Materialen: Baumstämme.

Parkhaus Altstadt Mitte wird geschlossen
kostenpflichtiger Inhalt

02:44 min

Bilder: Stadtwerke Tübingen

Bilder: Stadtwerke Tübingen

Bilder: Stadtwerke Tübingen

Zum Dossier: Parken in Tübingen

Zum Artikel

Erstellt:
7. November 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
7. November 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 7. November 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen?
Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Das Tagblatt bei Whatsapp & Co.
Wir liefern die wichtigsten Neuigkeiten aus der Region immer aktuell aufs Smartphone: per Whatsapp & Co.

Um diesen Service zu nutzen, öffnen Sie tagblatt.de/whatsapp  mit einem entsprechenden Mobilgerät.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen

Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+      Google+